COMS

Calendar of upcoming scientific conferences

Home | Conference Management System | Conference Listings | Advertise | Contact | About
German French English
You are in: HomeConference ListingsInformatics → Training in Computer Science, Courses

Conference Management Software

Our Conference Management Software (COMS) can be used for online:

  • registration
  • payment
  • paper submission
  • review process
  • paper selection
  • production of the book of abstracts

Read more ...
Try our demo online

Conferences and Meetings on Training in Computer Science, Courses

Conference-Service.com offers, as part of our business activities, a directory of upcoming scientific and technical meetings. The calendar is published for the convenience of conference participants and we strive to support conference organisers who need to publish their upcoming events. Although great care is being taken to ensure the correctness of all entries, we cannot accept any liability that may arise from the presence, absence or incorrectness of any particular information on this website. Always check with the meeting organiser before making arrangements to participate in an event!

Meeting organisers can submit meetings free of charge for inclusion into the listing.

ALL COUNTRIES

1.SANS Security East 2015
 Dates 16 Jan 2015 → 21 Jan 2015
[ID=641976] Go to top of page
 LocationNew Orleans, United States
 Abstract You are invited to start your training for 2015 by attending SANS Security East 2015 where SANS will provide outstanding courses in IT security, forensics, and security management presented by the best cybersecurity instructors in the country.
 Topics information security, information technology, hacking, intrusion detection, web apps, web applications, penetration testing, mobile devices, mobile device security, forensics, Windows, malware, auditing
 Weblink http://www.sans.org/info/164727
 Contact SANS Institute , Bethesda; Phone: [(301) 654-7267]; Email: info@sans.org
 Related subject(s) Information Security and information privacy; Mobile Computing & Telecommunication
  
2.CNC '15 — SIGAI Career Network Conference
 Start date26 Jan 2015
[ID=658836] Go to top of page
 LocationAustin, TX, United States
 Abstract SIGAI will hold an annual conference, SIGAI CNC, to showcase high-quality research from graduating Ph.D.s and postdocs. CNC will also include a wide range of opportunities for career development and mentoring.
 Weblink http://sigai.acm.org/cnc
 Related subject(s) Multidisciplinary or General Events in Informatics
  
3.HTML5 MasterClass mit Jens Grochtdreis und Peter Kröner
 Dates 26 Jan 2015 → 28 Jan 2015
[ID=661964] Go to top of page
 LocationHamburg, Germany
 Abstract Vom 26. bis 28. Januar 2015 präsentiert das Entwickler Magazin in Hamburg die HTML5 MasterClass. Sie lernen in diesem Intensivtraining gleichzeitig von zwei der bekanntesten deutschsprachigen Frontend-Experten: Jens Grochtdreis und Peter Kröner. Spannende Diskussionen und besonders wertvolle Erfahrungen sind damit garantiert. Beide Trainer vermitteln Ihnen tiefgehend, wie Sie den Überblick über die sich ständig ändernde Webplattform behalten, die neuesten HTML5-, CSS3-, und JavaScript-Techniken zukunftssicher einsetzen und mit Open-Source-Tools einen modernen Workflow für Web-Apps einrichten. Nach der Teilnahme an der HTML5 MasterClass können Sie erfolgreich moderne Cross-Plattform-Web-Apps mit offenen Standards schreiben.
 Topics HTML5, CSS3, JavaScript, Jens Grochtdreis, Peter Kröner
 Weblink http://html5-master-class.de/2015/
 Contact Elena Hüls , Software & Support Media GmbH ; Phone: [+49 (0)30 2148066-51]; Email: ehuels@sandsmedia.com
  
4.SOA — Workshop „Serviceorientierte Architekturen” mit iSAQB-Zertifizierung
 Dates 26 Jan 2015 → 28 Jan 2015
[ID=663311] Go to top of page
 LocationHamburg, Germany
 Abstract Mit der Teilnahme an dem Workshop „Serviceorientierte Architekturen“ vom 26.-28. Januar 2015 in Hamburg können Credit Points für die iSAQB-Prüfung zum „Certified Professional for Software Architecture – Advanced Level (CPSA-A)" erworben werden. Betreut wird der Workshop von einem der bekanntesten deutschsprachigen Architektur-Experten, Oliver Wolf.
 Topics SOA, iSAQB, Oliver Wolf
 Weblink http://software-architecture-camp.de/advanced-level/modul-soa-serviceorientierte-architekturen
 Contact Email: info@entwickler-akademie.de
  
5.INTERNATIONAL WINTER SCHOOL ON BIG DATA
 Dates 26 Jan 2015 → 30 Jan 2015
[ID=637017] Go to top of page
 LocationTarragona, Spain
 Weblink http://grammars.grlmc.com/bigdat2015/
  
6.ACE '15 — Australasian Computing Education Conference
 Dates 27 Jan 2015 → 30 Jan 2015
[ID=658802] Go to top of page
 LocationSydney, Australia
 Weblink http://www.cs.rmit.edu.au/ace2015/
 Related subject(s) Didactics of Computer Science
  
7.Cyber Threat Intelligence Summit & Training
 Dates 02 Feb 2015 → 09 Feb 2015
[ID=660404] Go to top of page
 LocationWashington, DC, United States
 Abstract The goal of this summit will be to equip attendees with knowledge on the tools, methodologies and processes they need to move forward with cyber threat intelligence. The SANS What Works in Cyber Threat Intelligence Summit will bring attendees who are eager to hear this information and learn about tools, techniques, and solutions that can help address these needs.
 Weblink http://www.sans.org/info/168672
 Contact SANS Institute ; Phone: [(301) 654-7267]; Email: info@sans.org
 Related subject(s) Information Security and information privacy
  
8.Workshop „Architekturbewertung - Softwarearchitekturen reflektieren” mit iSAQB-Zertifizierung
 Dates 05 Feb 2015 → 06 Feb 2015
[ID=664878] Go to top of page
 LocationCologne, Germany
 Abstract Mit der Teilnahme an dem Workshop „Architekturbewertung - Softwarearchitekturen reflektieren“ vom 05.-06. Februar 2015 in Köln können Credit Points für die iSAQB-Prüfung zum „Certified Professional for Software Architecture – Advanced Level (CPSA-A)" erworben werden. Betreut wird der Workshop von einem der bekanntesten deutschsprachigen Architektur-Experten, Stefan Toth. Architekturbewertung ist ein zentrales Werkzeug, um Sicherheit im Architekturentwurf zu gewinnen und um bestehende Lösungen oder Lösungsansätze fokussiert und nachhaltig weiterentwickeln zu können. Oder auch um sie informiert zu verwerfen. Vor allem fördert Architekturbewertung Kommunikation und Transparenz, richtig angewendet passt sie daher prima in ein zeitgemäßes Vorgehen. In diesem Workshop lernen die Teilnehmer elementare Techniken und Methoden kennen und anwenden, um Softwarearchitekturen zu reflektieren.
 Topics Architekturbewertung , Stefan Toth, iSAQB
 Weblink http://software-architecture-camp.de/advanced-level/modul-awert-architekturbewertung-softwarearchitekturen-reflektieren
 Contact Mirko Hillert; Phone: [+49 (0)30 2148066-50]; Email: mhillert@sandsmedia.com
 Related subject(s) Software Engineering
  
9.ADOK — Workshop „Architekturdokumentation - Softwarearchitekturen festhalten und kommunizieren” mit iSAQB-Zertifizierung
 Dates 09 Feb 2015 → 10 Feb 2015
[ID=663387] Go to top of page
 LocationMunich, Germany
 Abstract Mit der Teilnahme an dem Workshop „Architekturdokumentation - Softwarearchitekturen festhalten und kommunizieren“ vom 09.-10. Februar 2015 in München können Credit Points für die iSAQB-Prüfung zum „Certified Professional for Software Architecture – Advanced Level (CPSA-A)" erworben werden. Betreut wird der Workshop von einem der bekanntesten deutschsprachigen Architektur-Experten, Stefan Zörner.
 Topics Architekturdokumentation, iSAQB, Stefan Zörner
 Weblink http://software-architecture-camp.de/advanced-level/modul-adok-architekturdokumentation-softwarearchitekturen-festhalten-und
 Contact Courtyard München City Ost
  
10.5th Bar-Ilan Winter School on Cryptography: Advances in Practical MPC
 Dates 15 Feb 2015 → 19 Feb 2015
[ID=664536] Go to top of page
 LocationTel Aviv, Israel
 Abstract The target audience for the school is graduate students and postdocs in cryptography (we will assume that participants have taken at least one university-level course in cryptography). However, all faculty, undergrads and professionals with the necessary background are welcome. The winter school is open to participants from all over the world; all talks will be in English.
 Weblink http://crypto.biu.ac.il/5th-biu-winter-school
 Related subject(s) Applied Maths: Cryptography and Information Security
  
11.SANS Scottsdale 2015
 Dates 16 Feb 2015 → 21 Feb 2015
[ID=653385] Go to top of page
 LocationScottsdale, United States
 Weblink http://www.sans.org/info/166132
 Contact SANS Institute 8120 Woodmont Ave Bethesda, MD 20814; Phone: [(301) 654-7267]; Email: info@sans.org
 Related subject(s) Information Security and information privacy
  
12.Weiterbildung — Grundlagen des Internet Protokolls (IP)
 Start date20 Feb 2015
[ID=669848] Go to top of page
 LocationBerlin (Haus der Technik e. V. am Alexanderplatz), Germany
 Organizer Haus der Technik e.V. (HdT) / Zweigstelle Berlin
 Abstract Die Teilnehmer erwerben ein gesichertes Grundwissen über die Abläufe von Kommunikationsvorgängen im Internet. Dazu werden von den elektrotechnisch/physikalischen Grundlagen bis hin zu softwaretechnischen Umsetzungen die angewendeten Grundprinzipien mittels anschaulicher Demonstrationen und Beispiele deutlich gemacht. Das Seminar richtet sich in erster Linie an technisch interessierte Anwender, die das Internet bereits für ihre tägliche Arbeit nutzen, auftretenden Probleme aber bisher hilflos gegenüber standen. Ein weiterer Interessentenkreis stellen Manger und Projektverantwortliche dar, die ihre Produkte und Abläufe internet-tauglich machen müssen.Als Voraussetzung sollten Interesse an der Technik und technischen Zusammenhänge mitgebracht werden. Es werden im Seminar keine komplizierten Formeln angewendet und Berechnungen vorgenommen. Fragen und Interaktion sind ausdrücklich erwünscht.
 Topics Seminar, Weiterbildung, Internet, Management, Informatik
 Weblink http://www.hdt-essen.de/W-H110-02-088-5
 Contact Haus der Technik, Karl-Liebknecht-Str. 29 10178 Berlin; Phone: 030 39493411; Email: h.cramer-jekosch@hdt-essen.de
 Related subject(s) Continuing Professional Education, Courses (general)
  
13.iCSC 2015 — Inverted CERN School of Computing: Where students turn into teachers
 Dates 23 Feb 2015 → 24 Feb 2015
[ID=682829] Go to top of page
 LocationCERN, Geneva, Switzerland
 Weblink http://indico.cern.ch/event/344466/
 Related subject(s) Multidisciplinary or General Events in Informatics; Courses and Events for Physics Students
  
14.DFIRCON West 2015
 Dates 23 Feb 2015 → 28 Feb 2015
[ID=656746] Go to top of page
 LocationMonterey, United States
 Topics information security, Mac, forensics, hacking, hackers, Windows, memory forensics, networks, network forensics, malware
 Weblink http://www.sans.org/info/167332
 Contact SANS Institute ; Phone: [(301) 654-7267]; Email: info@sans.org
 Related subject(s) Information Security and information privacy
  
15.10th Annual ICS Security Summit - Orlando 2015
 Dates 23 Feb 2015 → 02 Mar 2015
[ID=634526] Go to top of page
 LocationLake Buena Vista, United States
 Topics information security, information technology, infrastructure, cybersecurity, exploits, SCADA
 Weblink http://www.sans.org/info/162742
 Contact SANS Institute; Phone: [(301) 654-7267]; Email: info@sans.org
 Related subject(s) Information Security and information privacy
  
16.Weiterbildung — IPv6 – Die neue Version des Internet Protokolls
 Start date26 Feb 2015
[ID=669895] Go to top of page
 LocationBerlin (Haus der Technik e. V. am Alexanderplatz), Germany
 Organizer Haus der Technik e.V. (HdT) / Zweigstelle Berlin
 Abstract Die Teilnehmer des Seminars erhalten einen vertiefenden Einblick in die Unterschiede und Besonderheiten von IPv6. Desingentscheidungen werden erläutert und es wird ein aktueller Bezug zu Standardisierung in der IETF hergestellt. Das Seminar richtet sich an Netzwerkadministratoren, Anwendungsentwickler und Entscheider die sich der Herausforderung stellen wollen das neue Internet Protokoll in ihre Netze einzuführen. Erfahrung beim Einsatz von IPv4 ist hilfreich, aber nicht zwingende Voraussetzung.
 Topics Seminar, Weiterbildung, Internet, Management, Informatik
 Weblink http://www.hdt-essen.de/W-H110-02-089-5
 Contact Haus der Technik, Karl-Liebknecht-Str. 29 10178 Berlin; Phone: 030 39493411; Email: h.cramer-jekosch@hdt-essen.de
 Related subject(s) Continuing Professional Education, Courses (general)
  
17.Weiterbildung — Das Internet der Dinge (Internet of Things)
 Start date27 Feb 2015
[ID=669861] Go to top of page
 LocationBerlin (Haus der Technik e. V. am Alexanderplatz), Germany
 Organizer Haus der Technik e.V. (HdT) / Zweigstelle Berlin
 Abstract Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen im Bereich des Internets der Dinge. Dabei werden anhand von beispielhaften Implementierungen die Herausforderungen und Chancen dieser Entwicklung deutlich gemacht. Entwickler im Bereich des Internets der Dinge müssen über vielfältige Kenntnisse aus dem Bereich der Elektrotechnik (Hardware, Übertragungsprotokolle) und Informatik (Anwendungsprogrammierung, Netzwerkprotokolle) verfügen. Das Seminar soll einen Überblick über die benötigten Skills vermitteln, aber auch aktuelle Entwicklungen (z.B. Betriebssysteme für Mikrocontroller, entstehende Standards) darstellen, die einen schnelleren Marktzugang für neue Ideen ermöglichen.
 Topics Seminar, Weiterbildung, Internet, Management, Informatik
 Weblink http://www.hdt-essen.de/W-H110-02-090-5
 Contact Haus der Technik, Karl-Liebknecht-Str. 29 10178 Berlin; Phone: 030 39493411; Email: h.cramer-jekosch@hdt-essen.de
 Related subject(s) Continuing Professional Education, Courses (general)
  
18.Weiterbildung — Netzwerksicherheit und Kryptographie
 Dates 02 Mar 2015 → 03 Mar 2015
[ID=669936] Go to top of page
 LocationBerlin (Haus der Technik e. V. am Alexanderplatz), Germany
 Organizer Haus der Technik e.V. (HdT) / Zweigstelle Berlin
 Abstract Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die mathematischen Grundlagen und Eigenschaften von aktuellen kryptographischen Algorithmen. Dabei werden einfache Beispiele verwendet, die sich mit dem Taschenrechner lösen lassen.Die kryptographischen Verfahren sind die Grundbausteine für Sicherheitsprotokolle und -verfahren, die konkrete Eigenschaften elektronischer Kommunikation garantieren können. Dazu zählen Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Authentizität von Daten.Um effektive Implementierung von Sicherheitsmechanismen (Firewalls, IPsec, IDS) in IP-Netzen durchführen zu können und aktuelle Sicherheitsprotokolle korrekt anzuwenden, ist es nötig reale Bedrohungen im Bereich Netzwerksicherheit zu kennen. Nur so können Beobachtungen richtig einschätzt und wirksame Gegenmaßnahmen ergriffen werden.
 Topics Seminar, Weiterbildung, IT, Informatik, Management
 Weblink http://www.hdt-essen.de/W-H110-03-148-5
 Contact Haus der Technik, Karl-Liebknecht-Str. 29 10178 Berlin; Phone: 030 39493411; Email: h.cramer-jekosch@hdt-essen.de
 Related subject(s) Continuing Professional Education, Courses (general)
  
19.Cyber Guardian 2015
 Dates 02 Mar 2015 → 07 Mar 2015
[ID=656745] Go to top of page
 LocationBaltimore, United States
 Topics information security, penetration testing, pen test, penetration test, Windows, critical security controls, forensics, hacking
 Weblink http://www.sans.org/info/167382
 Contact SANS Institute ; Phone: [(301) 654-7267]; Email: info@sans.org
 Related subject(s) Information Security and information privacy
  
20.AngularJS Days 2015 - The Ultimate AngularJS Training Event
 Dates 04 Mar 2015 → 06 Mar 2015
[ID=683800] Go to top of page
 LocationMünchen Unterhaching, Germany
 Abstract Vom 4. bis 6. März 2015 präsentiert das Entwickler Magazin zusammen mit der Entwickler Akademie die AngularJS Days 2015 in München. Das Trainingsevent bietet den Teilnehmern zusammen mit den JavaScript Days und den HTML5 Days insgesamt 24 Workshops, aus denen sich Entwickler und Softwarearchitekten ihr persönliches Programm zusammenstellen können.

Das Programm der AngularJS Days ist sowohl für Einsteiger als auch für fortgeschrittene AngularJS-Entwickler geeignet. Einsteiger erhalten am ersten Tag eine umfassende Einführung, während die nachfolgenden Tage auch für Teilnehmer interessant sind, die bereits mit AngularJS in Berührung gekommen sind. Das mächtigste (aber auch komplexeste) Feature von AngularJS, nämlich die Direktiven, wird am zweiten Tag in den Mittelpunkt gestellt. Der dritte Tag widmet sich einzig und allein dem Testing-Thema. Teilnehmer erhalten mit diesem Programm einen stimmigen und ganzheitlichen Einblick in die Welt von AngularJS.

 Topics AngularJS, AngularJS Days
 Weblink http://www.angularjs-days.de
 Related subject(s) Software Engineering
  
21.HTML5 Days 2015 – Das große Trainingsevent für HTML5
 Dates 04 Mar 2015 → 06 Mar 2015
[ID=683842] Go to top of page
 LocationMünchen Unterhaching, Germany
 Abstract Vom 4. bis 6. März 2015 präsentieren das Entwickler Magazin und die Entwickler Akademie die HTML5 Days in München. Das Trainingsevent bietet sechs Workshops mit fünf der bekanntesten deutschsprachigen HTML5-Experten: Jens Grochtdreis, Peter Kröner, Thorsten Rinne, Sebastian Springer und Christian Wenz. Teilnehmer können aus insgesamt 24 Workshops auswählen, da die HTML5 Days zusammen mit JavaScript Days (www.javascript-days.de) und AngularJS Days (www.angularjs-days.de) stattfinden. Themen der HTML5 Days sind Responsive Webdesign, Modulare Webentwicklung mit Sass, Asychrones JavaScript, Modernisierung von Legacy Applikationen auf HTML5 sowie Kommunikations-APIs von JavaScript und HTML5.
 Weblink http://www.html5-days.de
  
22.JavaScript Days 2015 – The Ultimate JavaScript Event
 Dates 04 Mar 2015 → 06 Mar 2015
[ID=683959] Go to top of page
 LocationMünchen Unterhaching, Germany
 Abstract Vom 4. bis 6. März 2015 präsentiert das Entwickler Magazin zusammen mit der Entwickler Akademie die JavaScript Days 2015 in München. Das große Trainingsevent vermittelt Entwicklern und Softwarearchitekten in drei Tagen die wichtigsten JavaScript-Themen in kompakter und intensiver Form. Die JavaScript Days bieten den Teilnehmern zusammen mit den HTML5 Days (www.html5-days.de) und den erstmals stattfindenden AngularJS Days (www.angularjs-days.de) insgesamt 24 Power Workshops mit 21 der besten nationalen und internationalen JavaScript-, HTML5- und AngularJS-Experten. Mit dabei sind u.a. Robin Böhm, Juliette Reinders Folmer, Jens Grochtdreis, Peter Kröner, Hans-Christian Otto, Carmen Popoviciu, Martin Schuhfuss, Philipp Tarasiewicz, Jakob Westhoff und viele weitere Experten.
 Topics JavaScript, JavaScript Days, HTML5 Days, AngularJS Days, ECMA Script 6, Idiomatisches JavaScript, D3.js, Hood.ie, Grunt.js, Yeoman, JavaScript Security, React.js, Asychrones JavaScript
 Weblink http://www.javascript-days.de
  
23.SANS Northern Virginia 2015
 Dates 09 Mar 2015 → 14 Mar 2015
[ID=656788] Go to top of page
 LocationReston, United States
 Topics information security, information technology, intrusion detection, penetration testing, pen test, web apps, web applications, forensics, Windows, smartphones, mobile devices, forensics, management
 Weblink http://www.sans.org/info/167387
 Contact SANS Institute ; Phone: [(301) 654-7267]; Email: info@sans.org
 Related subject(s) Information Security and information privacy
  
24.Training — Modul WEB - Web-Architekturen
 Dates 23 Mar 2015 → 25 Mar 2015
[ID=683974] Go to top of page
 LocationMunich, Germany
 Abstract Ob unternehmensintern oder für das Internet, ob als Ergänzung eines klassischen Geschäftsmodells oder als E-Commerce-Angebot, allein oder in Kombination mit mobilen Clients: Web-Anwendungen werden mehr und mehr zur Standardtechnologie in allen Bereichen. Aber wie werden die Protokolle richtig eingesetzt? Welche Rolle spielen HTML, CSS, JavaScript – und welche sollten sie spielen? In dieser Schulung lernen sie unabhängig von einer bestimmten Programmiersprache oder einem Webframework die Architekturoptionen und Entscheidungsalternativen kennen, die sie für Webanwendungen in Erwägung ziehen müssen. Einzelne Werkzeuge sind dabei nur ein kleiner Baustein, denn eine Webanwendung, insbesondere wenn Sie hohen, nichtfunktionalen Anforderungen unterliegt, ist eine Gesamtlösung, die aus vielen individuell entwickelten, aber auch vielen Standardkomponenten besteht. Der Workshop beschäftigt sich dazu mit den zum Teil wenig bekannten Details der Basisprotokolle, mit den Auswirkungen, die sich aus der internen Anwendungsarchitektur für die Gesamtarchitektur ergeben, mit Frontend-Optimierungen und der Einbettung in die Gesamtinfrastruktur aus Standardkomponenten wie Intermediaries und den Invidualbestandteilen.
 Weblink http://www.software-architecture-camp.de/advanced
 Contact Mirko Hillert; Phone: [030214806650]; Email: info@entwickler-akademie.de
 Related subject(s) Software Engineering
  
25.SANS Houston 2015
 Dates 23 Mar 2015 → 28 Mar 2015
[ID=660370] Go to top of page
 LocationHouston, United States
 Abstract We are pleased to invite you to attend SANS Houston 2015 on March 23-28 at the Royal Sonesta Hotel, located in the heart of the Galleria area of Uptown Houston. We have six of our top information security courses selected to provide you with the training and certification that you need to boost your career by learning from the best! SANS Instructors are industry professionals who will ensure that you not only learn the material, but that you will also be able to apply what you learn your first day back in the office.
 Weblink http://www.sans.org/info/168677
 Contact SANS Institute ; Phone: [(301) 654-7267]; Email: info@sans.org
 Related subject(s) Information Security and information privacy
  
26.SANS 2015
 Dates 11 Apr 2015 → 18 Apr 2015
[ID=663211] Go to top of page
 LocationOrlando, United States
 Abstract We would like to invite you back to SANS 2015 and back to Disney for our biggest event of the year! If you haven't been to SANS training in Orlando, you can't miss this! This is one of our biggest events of the year, so there is something for everyone. At SANS 2015, you will have countless opportunities to expand your network of security experts and friends, and you'll learn more than you can imagine.
 Weblink http://www.sans.org/info/169622
 Contact SANS Institute ; Phone: [(301) 654-SANS (7267)]; Email: info@sans.org
  
27.SECUTA.AT 2015 für IT-Manager — Information Security Tagung in Österreich
 Dates 14 Apr 2015 → 15 Apr 2015
[ID=652220] Go to top of page
 LocationSalzburg (Fuschlsee), Austria
 Abstract Ziel der Jahrestagung für IT-Manager ist es, Ihnen aktuelle Entwicklungen sowie Trends der Informationssicherheit praxisnah aufzuzeigen und neue Lösungswege zu präsentieren. Praxisberichte mit vielen Fallbeispielen und Live-Sessions, Live Hacking sowie aktuelle IT-Rechtsprechungen und das Thema Datenschutz & Datensicherheit, runden die Agenda der Information Security Tagung SECUTA.AT in Österreich ab.
 Topics Mobile Kommunikation, Mobile IT, IT-Recht, IT-Sicherheit, IT-Security, Informationssicherheit, IT, EDV, Hacking, Live Hacking, ISO, ISO 27001, Datenschutz, Datensicherheit, Antivirus, Cybercrime, Cyberwar, Industrial Security, Penetration, Forensik, SIEM, IT-Forensik, Audit, Datenschutz Europa, Metasploid, CIO, CISO, ITSIBE, IT-Manager, IT-Leiter, IT-Mitarbeiter,
 Weblink http://www.secuta.at/
 Contact Manuela Krämer ; Phone: [(+49 (0)89 4576918-12)]; Email: m.kraemer@cbt-training.de
 Related subject(s) Information Security and information privacy
  
28.ESIT — 2015 IEEE European School of Information Theory
 Dates 20 Apr 2015 → 24 Apr 2015
[ID=683346] Go to top of page
 LocationZandvoort, Netherlands
 Abstract information theory
 Weblink http://www.itsoc.org/european-school-2015
 Related subject(s) Information Theory, Foundations of Computer Science
  
29.SIEDS — 2015 Systems and Information Design Symposium
 Start date24 Apr 2015
[ID=683519] Go to top of page
 LocationCharlottesville, VA, United States
 Abstract SIEDS is a student focused international forum for applied research, development, and design in Systems and Information Engineering. The symposium is the leading showcase for undergraduate and masters graduate design projects or design oriented graduate theses. Faculty, industry, and government project advisors are welcome coauthors.
 Weblink http://www.sys.virginia.edu/sieds15/
  
30.Training — Modul SOFT - Soft Skills für Softwarearchitekten
 Dates 28 Apr 2015 → 30 Apr 2015
[ID=684017] Go to top of page
 LocationMunich, Germany
 Abstract Softwarearchitekten stehen im Spannungsfeld zwischen Technologie, Menschen und historisch gewachsenen Umgebungen. Technologisch sinnvolle Entscheidungen müssen getroffen und immer auch mit Menschen abgestimmt werden. Die Herausforderung ist, eine angemessene Balance zwischen Technologie und Mensch zu finden. In diesem Kurs lernen Sie alle notwendigen Kommunikationswerkzeuge, um Gruppen zielführend - beispielsweise bei Architekturentscheidungen - zu moderieren. Sie erfahren, wie Sie Besprechungen effektiv und erfolgreich mit Kollegen und Fachexperten durchführen können. Sie erleben, wie Sie Konsensfindungen mit Hilfe von simultanen Visualisierungstechniken transparent gestalten können, wie Sie Einsichten in Gruppengesprächen damit herbeiführen und wie Sie darüber hinaus verwertbare Arbeitsergebnisse dokumentieren und sichern. Sie erfahren, wie Sie Gruppen wirkungsvoll moderieren können und bekommen zahlreiche Gelegenheiten, sich an Ihren eigenen Fallbeispielen auszuprobieren. Zusätzlich erweitern Sie Ihr Handlungsrepertoire um grundlegende Kompetenzen der frühzeitigen Konflikterkennung. Sie erhalten einen Einblick darüber, welche Konflikte Sie in Eigenverantwortung und welche Sie in Delegation bearbeiten können. Unser Fokus liegt dabei darauf, dass Sie unterschiedliche Methoden und Techniken verinnerlichen, ohne dabei Ihren persönlichen Stil aus den Augen zu verlieren. So erfahren Sie gleichzeitig auch noch eine ganze Menge über Ihre Ausstrahlung und wie Sie Ihre Wirkung noch verstärken können. Das Seminar deckt den Bereich "Kommunikative Kompetenz" des CPSA-Advanced Curriculums ab und ist entsprechend beim iSAQB lizensiert.
 Weblink http://www.software-architecture-camp.de/advanced
 Contact Mirko Hillert; Phone: [(030214806650)]; Email: info@entwickler-akademie.de
 Related subject(s) Software Engineering
  
31.SANS Security West 2015
 Dates 04 May 2015 → 12 May 2015
[ID=670882] Go to top of page
 LocationSan Diego, United States
 Abstract We are pleased to invite you to San Diego on May 4-12 for the best security training money can buy! SANS Security West 2015 will focus on Emerging Trends and will feature related evening talks and a star-studded, interactive panel discussion on the future of cyber security. We are also bringing new cutting-edge courses and many that are associated with GIAC Certifications.
 Topics information security, information technology, forensics, SCADA, intrusion detection, hacking, hacking tools, hacking techniques, exploits, incident handling, web apps, web applications, penetration testing, networks, pen test, mobile devices, mobile device security, virtualization, private cloud security, cloud computing, Metasploit, Windows forensics, Windows, digital forensics, smartphone forensics, management
 Weblink http://www.sans.org/info/171477
 Contact SANS Institute; Phone: [(301) 654-7267]; Email: info@sans.org
 Related subject(s) Information Security and information privacy
  
32.Training — Modul SOA - Serviceorientierte Architekturen
 Dates 11 May 2015 → 13 May 2015
[ID=683966] Go to top of page
 LocationMunich, Germany
 Abstract Sie arbeiten an einer mittelgroßen bis großen IT-Infrastruktur, die kritisch für Ihr Unternehmen ist. Die bestehenden Systeme stoßen an ihre Grenzen: eine monolithische Architektur ist nicht mehr skalierbar, ein unkontrollierter Wuchs von Services führt zu unbeherrschbarer Komplexität. Die Lösung heißt SOA. In diesem praxisnahen Training werden komprimiert und anhand zahlreicher Übungen, Diskussionen und Fallbeispielen die Grundlagen eine serviceorientierten Architektur vermittelt. Sie lernen, welche Alternativen es zum Wildwuchs der Systemlandschaft im Unternehmen gibt und wie man diese technisch und organisatorisch umsetzt. Sie erfahren, wie Sie sicherstellen, dass trotz einer Migration auf eine serviceorientierte Architektur alle kritischen Systeme sicher, verfügbar, korrekt und wartbar sind. Sie erfahren, wie durch den Fokus auf Services die Flexibilität der Systeme erhöht wird, Releasezyklen verkürzt werden und Projekte besser parallel laufen, ohne in Konflikt zu stehen. Zudem liegt ein Fokus auch auf dem Vergleich zwischen klassischen SOAP/WSDL-basierten Webservices und REST-basierten Services. Die Teilnahme an diesem Seminar können Sie sich optional für eine Zertifizierung zum "Certified Professional for Software Architecture - Advanced Level (CPSA-A)" im iSAQB-Programm (isaqb.org) anrechnen lassen.
 Weblink http://www.software-architecture-camp.de/advanced
 Contact Mirko Hillert; Phone: [030214806650]; Email: info@entwickler-akademie.de
 Related subject(s) Software Engineering
  
33.tCSC — 3rd Thematic CERN School of Computing: Efficient, Parallel Programming and I/O for Big Data in Science
 Dates 17 May 2015 → 23 May 2015
[ID=682806] Go to top of page
 LocationSplit, Croatia
 Weblink http://indico.cern.ch/event/354137/page/0
 Related subject(s) Grid-, Distributed- and Parallel Computing, Cloud Computing; Courses and Events for Physics Students
  
34.Training — Modul ADOK - Architekturdokumentation - Softwarearchitekturen festhalten und kommunizieren
 Dates 18 May 2015 → 19 May 2015
[ID=683943] Go to top of page
 LocationDüsseldorf, Germany
 Abstract Erfahren Sie, wie die Dokumentation der Architektur von der lästigen Pflicht zu einem integralen Kommunikations- und Arbeitsmittel wird. Lernen Sie architekturrelevante Einflussfaktoren und zentrale Entscheidungen festzuhalten. Erleben Sie, wie eine nachvollziehbare Architektur entsteht. Im Rahmen dieses Workshops erarbeiten die Teilnehmer ausgewählte Zutaten einer Architekturdokumentation, stellen sich die Ergebnisse gegenseitig vor und leiten unter Anleitung und mit den Rückmeldungen des Workshopleiters Erkenntnisse daraus ab. Wo möglich arbeiten wir in der Veranstaltung an Ihrem Projekt.
 Weblink http://www.software-architecture-camp.de/advanced
 Contact Mirko Hillert; Phone: [((030214806650))]; Email: info@entwickler-akademie.de
 Related subject(s) Software Engineering
  
35.CSEET — 2015 IEEE 28th Conference on Software Engineering Education and Training
 Dates 18 May 2015 → 19 May 2015
[ID=666398] Go to top of page
 LocationFlorence (Firenze), Italy
 Abstract Software engineering education, training, and related professional issues.
 Weblink http://conferences.computer.org/cseet/2015/
 Related subject(s) Didactics of Computer Science
  
36.Summer school on real-world crypto and privacy
 Dates 31 May 2015 → 05 Jun 2015
[ID=664719] Go to top of page
 LocationSibenik, Croatia
 Abstract The school aims at bringing together PhD students, postdoc researchers and security experts from industry.
 Weblink http://summerschool-croatia15.cs.ru.nl/
 Related subject(s) Applied Maths: Cryptography and Information Security
  
37.ICCSE — 2015 10th International Conference on Computer Science & Education
 Dates 22 Jul 2015 → 24 Jul 2015
[ID=666624] Go to top of page
 LocationCambridge, United Kingdom
 Abstract IEEE CCSE 2015 Topics of interest include: Annual Selected Topics -- Big Data -- Cloud Computing -- Robotics -- Internet of Things -- Recommendation System -- Web Applications -- Telemedicine -- Massive Open Online Courses Computer Science -- Artificial Intelligence -- Software Engineering -- Database Technology -- Computer Graphics -- Computer Application -- Control Technology -- Systems Engineering -- Communication Technology Engineering Education -- Education Reform and Innovation -- Engineering Education Mode -- Curricula and Courseware Design -- Engineering Training -- Life-long Education -- Computer Education for Special Group Interdisciplinary -- Mechatronics -- Automation -- Bio-inspired Engineering -- Energy Efficiency -- Uncertainty Quantification
 Weblink http://ieee-iccse.org
 Related subject(s) Multidisciplinary or General Events in Informatics; Didactics of Computer Science
  
38.ICER '15 — International Computing Education Research Conference
 Dates 09 Aug 2015 → 13 Aug 2015
[ID=659485] Go to top of page
 LocationOmaha, NE, United States
 Weblink http://icer.hosting.acm.org/
  
39.Training — Modul AWERT - Architekturbewertung - Softwarearchitekturen reflektieren
 Dates 30 Nov 2015 → 01 Dec 2015
[ID=683953] Go to top of page
 LocationBerlin, Germany
 Abstract Architekturbewertung ist ein zentrales Werkzeug, um Sicherheit im Architekturentwurf zu gewinnen, und um bestehende Lösungen oder Lösungsansätze fokussiert und nachhaltig weiterentwickeln zu können. Oder auch um sie informiert zu verwerfen. Vor allem fördert Architekturbewertung Kommunikation und Transparenz, richtig angewendet passt sie daher prima in ein zeitgemäßes Vorgehen. In diesem Workshop lernen die Teilnehmer elementare Techniken und Methoden kennen und anwenden, um Softwarearchitekturen zu reflektieren.
 Weblink http://www.software-architecture-camp.de/advanced
 Contact Mirko Hillert; Phone: [030214806650]; Email: info@entwickler-akademie.de
 Related subject(s) Software Engineering
  

Last updated: 17 December 2014