Konferenzen zum Thema Internet der Dinge und Sensornetze in Frankreich

Wählen Sie ein Land aus:
Bulgarien (1) - China (1) - Deutschland (1) - Dänemark (1) - Finnland (1) - Frankreich (1) - Großbritannien (1) - Indien (7) - Indonesien (1) - Japan (1) - Libanon (1) - Oman (1) - Portugal (2) - Republik Korea (1) - Slowakei (1) - Thailand (1) - Ungarn (1) - Vereinigte Arabische Emirate (2) - Vereinigte Staaten (8) - ALLE LÄNDER (34)

1
CIoT — 2018 3rd Cloudification of the Internet of Things
25. Jun 2018 - 27. Jun 2018 • Paris, Frankreich
Zusammenfassung:
The third edition of Cloudification of the Internet of Things 2018 (CIoT’18) is a conference focusing on the challenges of the Internets of Things while considering the whole end-to-end architecture based on 5G and Cloud solutions. In fact, the 5G network will absorb the billions of flows generated by things while considering the requested QoS and the cohabitation of M2M, M2H and H2M flows. Then, the flows will be processed in data centers and SaaS (applications) can exploit the generated knowledge. The main objective of CIoT’18 is to address all the challenges of IoT systems from the sensors/machines to the end-users attached to the Cloud while considering the 5G network connecting both sides: IoT and Cloud domains. The conference covers all research and novel papers tackling but not limited to: 5G cellular networks (3GPP, ETSI, IEEE, etc.) Slicing solutions Cloud/ Fog solutions Software Defined Network (SDN) for IoT/5G/Cloud Network Function Virtualization (NFV) for IoT/5G/Cloud Ar
Eintrags-ID:
950238

Alle Konferenzen in Frankreich anzeigen.



Conference-Service.com stellt der Öffentlichkeit ein Kalendarium wichtiger Konferenzen, Symposien und sonstiger Tagungen im wissenschaftlich-technischen Bereich zur Verfügung. Obwohl das Verzeichnis mit großer Sorgfalt zusammengestellt und ständig aktualisiert wird, weisen wir auf die Möglichkeit von Fehlern ausdrücklich hin. Bitte vergewissern Sie sich immer beim Veranstalter, bevor Sie über die Teilnahme oder Nichtteilnahme an einer Konferenz entscheiden.

Organisatoren können kostenlos ihre Konferenzankündigungen veröffentlichen.

Stand vom 28. September 2017