Konferenzen zum Thema Kardiologie in Namibia

Wählen Sie ein Land aus
1
CSI Africa 2020
27. Nov 2020 - 28. Nov 2020 • Windhoek, Namibia
Veranstalter:
cme4u GmbH
Zusammenfassung:
The aim of the congress is to provide a platform for physicians from the African continent with a prosperous opportunity to network, exchange ideas and learn from each other. A large proportion of the faculty will be local and the scientific program is designed to address issues and topics specific to the African region. Together with renowned industry partners we will discuss the future of cardiovascular interventions within the African continent.
Kontakt:
Tel.: [+49 6109 6960762];     Email: s.kolkova@cme4u.org
Themen:
New structural/valvular interventions on the horizon Paravalvar leak closure Left atrial appendage closure Pulmonary valve replacement; Echo evaluation of ASDs and VSDs; Coarctation stenting; ASD closure; VSD closure; PDA closure; Transseptal puncture; Pulmonary valvuloplasty; Mitral valvuloplasty; How to develop structural, congenital and valvar interventions in Africa; Challenging cases, problems & complications
Eintrags-ID:
1333738


Conference-Service.com stellt der Öffentlichkeit ein Kalendarium wichtiger Konferenzen, Symposien und sonstiger Tagungen im wissenschaftlich-technischen Bereich zur Verfügung. Obwohl das Verzeichnis mit großer Sorgfalt zusammengestellt und ständig aktualisiert wird, weisen wir auf die Möglichkeit von Fehlern ausdrücklich hin. Bitte vergewissern Sie sich immer beim Veranstalter, bevor Sie über die Teilnahme oder Nichtteilnahme an einer Konferenz entscheiden.

Stand vom 20. Februar 2020