Fortbildung für Gesundheitsfachberufe (CME) in Deutschland

Wählen Sie ein Land aus
1
Virtuelle Zugangswege — Winterakademie light #1 - Virtuelle Zugangswege
03. Dez 2020 • Hamburg – online, Deutschland
Veranstalter:
NDCH e. V. und NGM e. V.
Zusammenfassung:
Inhalt: Ausbildung, Wiederholung und Vertiefung der chirurgischen Zugangswege zu den Gefäßen im Zuge von elektiven und Notfalleingriffen mit dem Ziel der elektiven gefäßchirurgischen Versorgung und/oder Blutungskontrolle bei Trauma

Programm: Der Instruktor kommuniziert mit den Teilnehmenden via Webinar. Während der zweistündigen online-Weiterbildung vermittelt er in Theorie (Wort/Bild/Filmsequenz) die chirurgische Darstellung des regionalen Gefäßabschnitt über den korrekten anatomischen Zugang. Die Darstellung beginnt mit dem Hautschnitt und endet mit dem Anzügeln bzw. Klemmen des darzustellenden Gefäßes.

Ausbildungsinhalt: Darstellung von A. brachialis, A. axillaris, A. subclavia, A. carotis, Aortenbogen, supradiaphragmales Klemmen, infradiaphragmales Klemmen, A. iliaca communis, A. femoralis communis, A. poplitea PIII Fasziotomie an oberer und unterer Extremität

Kontakt:
CSi Hamburg GmbH;     Tel.: [04030770300];     Email: info@ndch-winter.de
Eintrags-ID:
1392063
Verwandte Fachgebiete:
2
23. Internationales Endoskopie Symposium Düsseldorf
04. Feb 2021 - 06. Feb 2021 • Düsseldorf, Deutschland
Veranstalter:
COCS GmbH - Congress Organisation C. Schäfer
Kontakt:
COCS GmbH - Congress Organisation C. Schäfer;     Tel.: [+49898906770];     Email: jennifer.haas@cocs.de
Themen:
- Übertragung von Live-Demonstrationen in HDTV-Qualität aus dem Evangelischen Krankenhaus Düsseldorf - Erkennung und Behandlung von frühen Magenneoplasien - Aktuelles aus der Forschung und von neuen Technologien - bariatrische und metabolische Endoskopie - Satelliten Symposium für Pflege- und Assistenzpersonal
Eintrags-ID:
1344458
Verwandte Fachgebiete:
3
LAA 2021 — CSI Focus LAA 2021
12. Nov 2021 - 13. Nov 2021 • Frankfurt am Main, Deutschland
Veranstalter:
cme4u GmbH
Zusammenfassung:
Many patients with atrial fibrillation cannot take anticoagulation initially or have to stop it later due to complications. Even newly invented anticoagulants are often unsuitable for these patients. LAA closure has become a reasonable alternative. During this 2-day course you will get an overview on all aspects of this treatment modality, including indications for LAA closure, utility and application of invasive and noninvasive imaging modalities, transseptal puncture as well as epicardial LAA closure. Clinical studies will be covered and we will also demonstrate how to perform the procedure step by step and how to prevent and manage complications. Live case transmisssions are a core of this course and will allow direct attendee-operator interaction to maximize the learning experience.
Kontakt:
Tel.: [+49691096960763s];     Email: i.veljkovic@cme4u.org
Eintrags-ID:
1327713
Verwandte Fachgebiete:


Conference-Service.com stellt der Öffentlichkeit ein Kalendarium wichtiger Konferenzen, Symposien und sonstiger Tagungen im wissenschaftlich-technischen Bereich zur Verfügung. Obwohl das Verzeichnis mit großer Sorgfalt zusammengestellt und ständig aktualisiert wird, weisen wir auf die Möglichkeit von Fehlern ausdrücklich hin. Bitte vergewissern Sie sich immer beim Veranstalter, bevor Sie über die Teilnahme oder Nichtteilnahme an einer Konferenz entscheiden.

Stand vom 01. Dezember 2020