Konferenzen zum Thema Epidemiologie in Großbritannien

Wählen Sie ein Land aus:
Bahrain (1) - Deutschland (2) - Großbritannien (1) - Kanada (1) - Sri Lanka (1) - Vereinigte Staaten (1) - ALLE LÄNDER (7)

1
ICCAP2019 — 14th International Conference on Child and Adolescent Psychopathology
22. Jul 2019 - 24. Jul 2019 • London, Großbritannien
Zusammenfassung:
The conference brings together experts from various disciplines to discuss state-of-the-art research on various aspects of child and adolescent psychopathology. Symposium proposals and abstracts for paper and oral presentations related to the broad domains of children, adolescents, young adults and families are welcomed: (1) Mental Health Problems in Children, Adolescents and Young People; (2) Prevention and Intervention of Mental Health Problems; (3) Education and School-related Issues; (4) Developmental Issues; (5) Health-related Problems among Young People; (6) Cross-cultural Research. ICCAP2019 is therefore of relevance to researchers and academics who do research with children, young people and their families, as well as to practitioners and policy makers who work within youth mental health, education (schools), social work, and youth justice systems.
Kontakt:
Prof Cecilia Essau;     Tel.: [+442083923647];     Email: c.essau@roehampton.ac.uk
Themen:
Youth mental health, Child and adolescent psychiatry, Depression in adolescence, Cognitive behavior therapy, Childhood anxiety, Risk and protective factors, Resilience
Eintrags-ID:
1129502
Verwandte Fachgebiete:

Alle Konferenzen in Großbritannien anzeigen.



Conference-Service.com stellt der Öffentlichkeit ein Kalendarium wichtiger Konferenzen, Symposien und sonstiger Tagungen im wissenschaftlich-technischen Bereich zur Verfügung. Obwohl das Verzeichnis mit großer Sorgfalt zusammengestellt und ständig aktualisiert wird, weisen wir auf die Möglichkeit von Fehlern ausdrücklich hin. Bitte vergewissern Sie sich immer beim Veranstalter, bevor Sie über die Teilnahme oder Nichtteilnahme an einer Konferenz entscheiden.

Organisatoren können kostenlos ihre Konferenzankündigungen veröffentlichen.

Stand vom 09. Oktober 2018