Conferences and Meetings on Software Engineering

Conference-Service.com offers, as part of our business activities, a directory of upcoming scientific and technical meetings. The calendar is published for the convenience of conference participants and we strive to support conference organisers who need to publish their upcoming events. Although great care is being taken to ensure the correctness of all entries, we cannot accept any liability that may arise from the presence, absence or incorrectness of any particular information on this website. Always check with the meeting organiser before making arrangements to participate in an event!

Meeting organisers can submit meetings free of charge for inclusion into the listing.

ALL COUNTRIES

1.
 
DevOps Docker Camp
ID
848279
Dates
12 Dec 2016 - 14 Dec 2016
Location
Berlin, Germany
Abstract
Vom 12. - 14. Dezember 2016 ist es wieder soweit: Das DevOps Docker Camp mit Peter Roßbach geht in Berlin in die nächste Runde. Das 3-tägige Intensivtraining gibt Ihnen einen tiefen Einblick in Docker-Basics sowie Microservices und Docker-Orchestrierung. Lernen Sie von einem der bekanntesten Docker-Experten Deutschlands!

Das Camp zeichnet sich durch seine Praxisnähe und ein innovatives, umfassendes Seminarkonzept aus. Es vermittelt unter anderem die Grundlagen der Docker-Technologie, wie ein Microservice mit Docker installiert wird und wie Docker im eigenen Unternehmens-Kontext sinnvoll eingesetzt wird. Darüber hinaus bekommen Sie die Möglichkeit zur offenen Diskussion und zum intensiven Erfahrungsaustausch mit dem Trainer und den Teilnehmern.

Topics
DevOps, Docker, Container
2.
 
IT-Tage 2016 — Die große IT-Management- und Entwickler-Konferenz
ID
826033
Dates
12 Dec 2016 - 15 Dec 2016
Location
Frankfurt am Main, Germany
Abstract
Während der drei Konferenztage wird es fünf bis sechs parallele Tracks mit über 160 Vorträgen und Sessions zu einer großen Bandbreite von Entwickler-, Admin- und Management-Themen geben. Wichtige Schwerpunkte der Tracks sind Architektur & Design, Microservices, Security, Data Access und Storage, IT-Leadership, Performance und Optimierung, Entwicklung von Anwendungen mit Java, .Net und App-Umgebungen, Analyse & Optimierung, Test und Quality, System Integration. Ein weiterer Schwerpunkt werden auch dieses Jahr wieder Datenbankthemen sein. Ob Oracle, MS SQL Server, MariaDB/MySQL, PostgreSQL, Hadoop und Big Data, NoSQL-Datenbanken, MongoDB oder CouchDB – wir betrachten die große Vielfalt und die Möglichkeiten. Zudem bieten die IT-Tage 2016 die große Bandbreite aktueller und zukunftsorientierter Technologien von Cloud-Computing, Big Data über Internet of Things bis zu DevOps an. Am Montag vor der Konferenz bietet sich den Teilnehmern zusätzlich ein Workshoptag mit spannenden Themen an.
Contact
Email: info@informatik-aktuell.de
Topics
Big Data, NoSQL, MariaDB, Oracle DB, MS SQL, Cloud Computing, IoT, DevOps, Microservices, Java, .NET, Docker, IT-Security, Agile Developement
3.
 
IT-Training — Modul Soft - mit iSAQB-Zertifizierung
ID
761055
Dates
13 Dec 2016 - 15 Dec 2016
Location
Berlin, Germany
Abstract
Mit der Teilnahme an dem Workshop "Soft Skills für Softwarearchitekten" vom 12.-14. Januar 2016 in München-Unterhaching können Credit Points für die iSAQB-Prüfung zum "Certified Professional for Softwate Architecture - Advanced Level (CPSA-A)" erworben werden. Kim Nena Duggen,eine der bekanntesten deutschsprachigen Soft Skills-Experten, führt die Teilnehmer durch das Seminar. In diesem Kurs lernen Sie alle notwendigen Kommunikationswerkzeuge kennen, um Gruppen zielführend - beispielsweise bei Architekturentscheidungen - zu moderieren. Sie erfahren, wie Sie Besprechungen effektiv und erfolgreich mit Kollegen und Fachexperten durchführen können. Sie erleben, wie Sie Einsichten in Gruppengesprächen damit herbeiführen und wie Sie darüber hinaus verwertbare Arbeitsergebnisse dokumentieren und sichern. Zudem bekommen Sie zahlreiche Gelegenheiten, sich an Ihren eigenen Fallbeispielen auszuprobieren. Zusätzlich erweitern Sie Ihr Handlungsrepertoire um grundlegende Kompetenzen der frühzeitigen Konflikterkennung. Sie erhalten einen Einlick darüber, welche Konflikte Sie in Eigenverwantwortung und welche Sie in Delegation bearbeiten können.
Contact
Mirko Hillert;     Phone: [+49(0)30-214806650];     Email: mhillert@entwickler-akademie.de
Topics
Architekturentscheidungen, Kim Nena Duggen, Matthias Bohlen, IT-Projekten, zielorientierte Gesprächsvorbereitung, Konfliktanalyse, Konfliktbearbeitung
4.
 
Software Quality Days 2017 — Europas führende Konferenz für Software Qualität
ID
823228
Dates
17 Jan 2017 - 20 Jan 2017
Location
Vienna, Austria
Contact
Melanie Walcherberger;     Phone: [+43 732 890072-400];     Email: melanie.walcherberger@software-quality-lab.com
Topics
Software, Quality, Engineering, Technologies
5.
 
Modul AGILA — Seminar AGILA - Agile Softwarearchitektur mit Stefan Toth (iSAQB-zertifiziert)
ID
828728
Dates
06 Feb 2017 - 08 Feb 2017
Location
Berlin, Germany
Abstract
Architektur wird zunehmend in Projekten entwickelt, die auf selbstbestimmte Teams oder gemeinsam wahrgenommene Verantwortung setzen. Neue Fähigkeiten sind von Entwicklern und Architekten gefragt – sie umfassen sowohl technische, als auch methodische und kommunikative Aspekte.

Erleben Sie wie agile Prinzipien und Ideen auf Architekturarbeit übertragen werden können und wie man Architekturpraktiken sinnvoll und effizient in agilen Vorgehen verankert. Kleine Methoden, praktische Techniken und hilfreiche Sichtweisen werden im Rahmen des Seminars als Muster vorgestellt und an praxisnahen Beispielen erprobt. Insgesamt entsteht das Bild einer neuen Architekturdisziplin. Einer Disziplin, die sich nicht um den einen Architekten dreht. Die sich an Einflüssen aus Lean orientiert und gut in agile Projekte bettet. Einer Disziplin die Zielorientierung fördert und Pragmatismus großschreibt.

Das Seminar ist beim iSAQB lizensiert und trägt bei der Zulassung zur abschließenden Advanced Level Zertifizierungsprüfung (CPSA-A) bei. Mit der Teilnahme an unserem 3-tägigen Seminar erreichen Sie 30 Credit Points, davon 20 im methodischen und 10 im kommunikativem Bereich. Unser Trainer Stefan Toth hat diesen Lehrplan maßgeblich mitentwickelt und mitgestaltet.

Contact
Mirko Hillert;     Phone: [+49(0)30-2148066-50];     Email: info@entwickler-akademie.de
Topics
softwarearchitektur, software architecture, advanced softwarearchitektur, agile softwarearchitektur, iSAQB, iSAQB-zertifiziert, CSA-A
6.
 
Software Architecture Camp | 14. - 17. Februar 2017, München — Software Architecture Camp mit Dr. Gernot Starke und Phillip Ghadir mit iSAQB-Zertifizierung zum
ID
832850
Dates
14 Feb 2017 - 17 Feb 2017
Location
Munich, Germany
Abstract
Das Software Architecture Camp - Foundation Level (CPSA-F) ist ein iSAQB-zertifiziertes Training mit besonders fundierter und pragmatischer Einführung in Softwarearchitektur mit hohem Übungsanteil. Sie lernen in jedem Camp gleichzeitig von zwei der bekanntesten deutschsprachigen Architektur-Experten, die Ihnen ihr außergewöhnliches Praxiswissen im Team vermitteln. Spannende Diskussionen und besonders wertvolle Erfahrungen sind damit garantiert. Sie lernen und üben die vielfältigen Aufgaben von Softwarearchitekten anhand von Fallstudien. Der Fokus des Camps liegt auf methodischem und systematischem Vorgehen bei Architekturentwurf und -bewertung. In diesem intensiven Workshop bereiten die Trainer Phillip Ghadir, Dr. Gernot Starke und Stefan Tilkov Sie gezielt und praxisnah auf die Aufgaben von Softwarearchitekten vor. Sie lernen das methodische Handwerkszeug erfolgreicher Architekten kennen: Wie sollten Sie vorgehen? Wie entwerfen und kommunizieren Sie Ihre Architekturen? Welche Hilfsmittel stehen Ihnen zur Verfügung? Wie bewerten Sie die Qualität von Architekturen? Agenda: • Aufgaben, Rolle und Verantwortlichkeiten von Softwarearchitekten • Beispiele von Softwarearchitekturen • Systematische Architekturentwicklung • Architektursichten: Entwicklung und Kommunikation • Architektur-Dokumentation • Architektur und Qualität • Werkzeuge für Softwarearchitekten Alle Infos unter: http://software-architecture-camp.de/foundation-level/software-architecture-camp-foundation-und-workshop-soft-skills-fuer.
Contact
Mirko Hillert;     Phone: [+49(0)30-214806650];     Email: info@entwickler-akademie.de
Topics
Systematische Architekturentwicklung, Architektursichten: Entwicklung und Kommunikation, Beispiele von Softwarearchitekturen, Architektur-Dokumentation, Architektur und Qualität, Werkzeuge für Softwarearchitekten
7.
 
MODELSWARD 2017 — 5th International Conference on Model-Driven Engineering and Software Development
ID
823100
Dates
19 Feb 2017 - 21 Feb 2017
Location
Porto, Portugal
Contact
MODELSWARD Secretariat;     Phone: [+351 265 100 033];     Email: modelsward.secretariat@insticc.org
8.
 
Web-Architekturen - mit Stefan Tilkov | iSAQB-Zertifizierung
ID
834222
Dates
01 Mar 2017 - 03 Mar 2017
Location
Düsseldorf, Germany
Abstract
Ob unternehmensintern oder für das Internet, ob als Ergänzung eines klassischen Geschäftsmodells oder als E-Commerce-Angebot, allein oder in Kombination mit mobilen Clients: Web-Anwendungen werden mehr und mehr zur Standardtechnologie in allen Bereichen. Aber wie werden die Protokolle richtig eingesetzt? Welche Rolle spielen HTML, CSS, JavaScript – und welche sollten sie spielen? In dieser Schulung lernen sie unabhängig von einer bestimmten Programmiersprache oder einem Webframework die Architekturoptionen und Entscheidungsalternativen kennen, die sie für Webanwendungen in Erwägung ziehen müssen. Einzelne Werkzeuge sind dabei nur ein kleiner Baustein, denn eine Webanwendung, insbesondere wenn Sie hohen, nichtfunktionalen Anforderungen unterliegt, ist eine Gesamtlösung, die aus vielen individuell entwickelten, aber auch vielen Standardkomponenten besteht.

Der Workshop beschäftigt sich dazu mit den zum Teil wenig bekannten Details der Basisprotokolle, mit den Auswirkungen, die sich aus der internen Anwendungsarchitektur für die Gesamtarchitektur ergeben, mit Frontend-Optimierungen und der Einbettung in die Gesamtinfrastruktur aus Standardkomponenten wie Intermediaries und den Invidualbestandteilen.

Contact
Mirko Hillert;     Phone: [+49(0)30-214806650];     Email: info@entwickler-akademie.de
Topics
softwarearchitektur, web-architektur, isaqb, stefan tilkov, restful http, web-infrastruktur, web-anwendungen
9.
 
ITPC TCF Pro — 2017 IEEE/ACM 11th Annual Information Technology Professional Conference at TCF
ID
838094
Dates
17 Mar 2017 - 18 Mar 2017
Location
Ewing Township, NJ, United States
Abstract
Computer and Information Technology for IT Professionals and Students
10.
 
CogSIMA — 2017 IEEE International Multi-Disciplinary Conference on Cognitive Methods in Situation Awareness and Decision Support
ID
837852
Dates
27 Mar 2017 - 31 Mar 2017
Location
Savannah, GA, United States
Abstract
The IEEE CogSIMA conference aims to provide an annual venue for presenting multidisciplinary research on complex heterogeneous dynamical systems including humans, physical systems, computer agents and networks whose individual and/or collective behavior depends on complex situations. Common to these systems is the need to adequately perceive, reflect, act, and communicate according to the current situation and expected changes, both in the surrounding environment and within the systems themselves. The amount of information that needs to be processed in order to derive decisions typically poses significant challenges for both human cognitive capabilities and computer processing power. Consequently, there is a need to develop novel situation awareness and decision support approaches for augmenting the capabilities of collaborating humans and computer agents.
11.
 
Software Architecture Camp | 3. - 7. April 2017, Düsseldorf — Software Architecture Camp mit Dr. Gernot Starke und Michael Plöd mit iSAQB-Zertifizierung zum
ID
832871
Dates
04 Apr 2017 - 07 Apr 2017
Location
Düsseldorf, Germany
Abstract
Das Software Architecture Camp - Foundation Level (CPSA-F) ist ein iSAQB-zertifiziertes Training mit besonders fundierter und pragmatischer Einführung in Softwarearchitektur mit hohem Übungsanteil. Sie lernen in jedem Camp gleichzeitig von zwei der bekanntesten deutschsprachigen Architektur-Experten, die Ihnen ihr außergewöhnliches Praxiswissen im Team vermitteln. Spannende Diskussionen und besonders wertvolle Erfahrungen sind damit garantiert. Sie lernen und üben die vielfältigen Aufgaben von Softwarearchitekten anhand von Fallstudien. Der Fokus des Camps liegt auf methodischem und systematischem Vorgehen bei Architekturentwurf und -bewertung. In diesem intensiven Workshop bereiten die Trainer Michael Plöd, Dr. Gernot Starke und Stefan Tilkov Sie gezielt und praxisnah auf die Aufgaben von Softwarearchitekten vor. Sie lernen das methodische Handwerkszeug erfolgreicher Architekten kennen: Wie sollten Sie vorgehen? Wie entwerfen und kommunizieren Sie Ihre Architekturen? Welche Hilfsmittel stehen Ihnen zur Verfügung? Wie bewerten Sie die Qualität von Architekturen? Agenda: • Aufgaben, Rolle und Verantwortlichkeiten von Softwarearchitekten • Beispiele von Softwarearchitekturen • Systematische Architekturentwicklung • Architektursichten: Entwicklung und Kommunikation • Architektur-Dokumentation • Architektur und Qualität • Werkzeuge für Softwarearchitekten Alle Infos unter: http://software-architecture-camp.de/foundation-level/software-architecture-camp-foundation-und-workshop-soft-skills-fuer.
Contact
Mirko Hillert;     Phone: [+49(0)30-214806650];     Email: info@entwickler-akademie.de
Topics
Systematische Architekturentwicklung, Architektursichten: Entwicklung und Kommunikation, Beispiele von Softwarearchitekturen, Architektur-Dokumentation, Architektur und Qualität, Werkzeuge für Softwarearchitekten
12.
 
DCC — 2017 Data Compression Conference
ID
838247
Dates
04 Apr 2017 - 07 Apr 2017
Location
Snowbird, UT, United States
Abstract
The Data Compression Conference (DCC) is an international forum for current work concerning data compression and related applications. The conference addresses not only compression methods for specific types of data (text, images, video, audio, medical and scientific data, graphics, web content, etc.), but also the use of techniques from information theory and data compression in networking, communications, and storage applications involving large datasets (including image and information mining, retrieval, archiving, backup, communications, and human-computer interface). Both theoretical and experimental work is of interest.
13.
 
ICSA — 2017 IEEE Conference on Software Architecture
ID
843792
Dates
05 Apr 2017 - 07 Apr 2017
Location
Gothenburg, Spain
Abstract
ICSA is the premier venue for practitioners and researchers interested in software architecture, in component-based software engineering and in quality aspects of software and how these relate to the design of software architectures. ICSA keeps the characteristic of a WICSA as a working conference, where researchers meet practitioners and software architects can explain the problems they face in their day-to-day work and try to influence the future of the field.
Event website
14.
 
SOSE — 2017 IEEE Symposium on Service-Oriented System Engineering
ID
843774
Dates
06 Apr 2017 - 09 Apr 2017
Location
San Francisco, CA, United States
Abstract
The 11th International Symposium on Service-Oriented System Engineering (SOSE 2017) provide a forum for researchers and practitioners to present and exchange latest observations, insights, achievements, and visions in the Service-Oriented System Engineering. Particularly, SOSE 2017 invites original submissions in all the aspects of the system engineering and software engineering methods, techniques, tools, applications, and experiments for software services.
15.
 
MBT 2017 — 11th International Workshop on Model-Based Testing
ID
849580
Start date
23 Apr 2017
Location
Uppsala, Sweden
Abstract
The workshop MBT 2017 is devoted to model-based testing of computational systems. Model-based testing uses models describing the required behavior of the system under consideration to guide such efforts as test selection and test evaluation. Testing validates the real system behavior against models and checks that the implementation conforms to them, but is capable also to find errors in the models themselves.

The intent of this workshop is to bring together researchers and users of model-based testing techniques and tools to discuss the state of the art in theory, applications, tools, and industrialization of model-based testing and related domains. MBT 2017 in particular addresses also industrial participants to exchange their ideas about applicability and experiences with model-based testing.

Contact
Prof. Dr. Holger Schlingloff, Humboldt University / Fraunhofer FOKUS
Topics
Testing, Software testing, Test generation, Test data, Formal methods, Modeling, Model-based, Model-driven
Event website
16.
 
ENASE 2017 — 12th International Conference on Evaluation of Novel Approaches to Software Engineering
ID
830853
Dates
28 Apr 2017 - 29 Apr 2017
Location
Porto, Portugal
Contact
ENASE Secretariat;     Email: enase.secretariat@insticc.org
Event website
17.
 
FCCM — 2017 IEEE 25th Annual International Symposium on Field-Programmable Custom Computing Machines
ID
837947
Dates
30 Apr 2017 - 02 May 2017
Location
Napa, CA, United States
Abstract
The IEEE Symposium on Field-Programmable Custom Computing Machines is the original and premier forum for presenting and discussing new research related to computing that exploits the unique features and capabilities of FPGAs and other reconfigurable hardware. Over the past two decades, FCCM has been the place to present papers on architectures, tools, and programming models for field-programmable custom computing machines as well as applications that use such systems.
Related subject(s)
Event website
18.
 
Modul AGILA — Seminar AGILA - Agile Softwarearchitektur mit Stefan Toth (iSAQB-zertifiziert)
ID
828661
Dates
03 May 2017 - 05 May 2017
Location
Munich, Germany
Abstract
Architektur wird zunehmend in Projekten entwickelt, die auf selbstbestimmte Teams oder gemeinsam wahrgenommene Verantwortung setzen. Neue Fähigkeiten sind von Entwicklern und Architekten gefragt – sie umfassen sowohl technische, als auch methodische und kommunikative Aspekte.

Erleben Sie wie agile Prinzipien und Ideen auf Architekturarbeit übertragen werden können und wie man Architekturpraktiken sinnvoll und effizient in agilen Vorgehen verankert. Kleine Methoden, praktische Techniken und hilfreiche Sichtweisen werden im Rahmen des Seminars als Muster vorgestellt und an praxisnahen Beispielen erprobt. Insgesamt entsteht das Bild einer neuen Architekturdisziplin. Einer Disziplin, die sich nicht um den einen Architekten dreht. Die sich an Einflüssen aus Lean orientiert und gut in agile Projekte bettet. Einer Disziplin die Zielorientierung fördert und Pragmatismus großschreibt.

Das Seminar ist beim iSAQB lizensiert und trägt bei der Zulassung zur abschließenden Advanced Level Zertifizierungsprüfung (CPSA-A) bei. Mit der Teilnahme an unserem 3-tägigen Seminar erreichen Sie 30 Credit Points, davon 20 im methodischen und 10 im kommunikativem Bereich. Unser Trainer Stefan Toth hat diesen Lehrplan maßgeblich mitentwickelt und mitgestaltet.

Contact
Mirko Hillert;     Phone: [+49(0)30-2148066-50];     Email: info@entwickler-akademie.de
Topics
softwarearchitektur, software architecture, agile softwarearchitektur, advanced softwarearchitektur, iSAQB-zertifiziert, iSAQB, CSA-A, software architecture camp
19.
 
Seminar Flexible Architekturen mit Eberhard Wolff - iSAQB
ID
834221
Dates
03 May 2017 - 05 May 2017
Location
Munich, Germany
Abstract
Anforderungen an Software ändern sich immer schneller - darauf muss die Architektur reagieren. Dieses Training vermittelt pragmatische und moderne Ansätze für flexible Software-Architekturen wie Microservices und Self-contained Systems. Domain-driven Design und das eng verwandte Strategic Design zeigen, wie mit Bounded Context und Context Maps auch große Anwendungen langfristig wartbar nach Fachlichkeiten aufgeteilt werden können. Nach dem Gesetz von Conway ist die Organisation eng mit der Architektur verwoben und kann ihren Beitrag zur Flexibilität leisten.

Ein weiterer Einflussfaktor ist Continuous Delivery: Sie bringt Software schneller und zuverlässiger in Produktion, aber das ist nur mit einer darauf abgestimmten sauberen Modularisierung möglich. Continuous Delivery bietet auch neue Werkzeuge für Architekten: Infrastrukturen wie IaaS, PaaS und Virtualisierung eröffnen ganz andere Möglichkeiten, Software zu flexibilisieren. Mit Hilfe von Metriken und Logging können mehr Informationen in die Architektur-Arbeit einfließen.

Das Seminar zeigt, wie diese modernen Konzepte jenseits des Hype in der Praxis eingesetzt und mit welchen Architekturoptionen und Entscheidungsalternativen sie angepasst werden können. Die Teilnehmer erarbeiten die Ansätze anhand eines Fallbeispiels praktisch. Die vermittelten Prinzipien sind unabhängig von Programmiersprache oder Plattform.

Contact
Mirko Hillert;     Phone: [+49(0)30-214806650];     Email: info@entwickler-akademie.de
Topics
advanced softwarearchitektur, cpsa-a, flexible architekturen, isaqb, isaqb-zertifizierung, softwarearchitecture, softwarearchitektur
20.
 
FPGA4GPC — 2017 International Conference on FPGA Reconfiguration for General-Purpose Computing
ID
843681
Dates
09 May 2017 - 10 May 2017
Location
Hamburg, Germany
Abstract
Current state of the art and upcoming challenges for general purpose computing, tackled by the use of FPGAs
Event website
21.
 
SERA — 2017 IEEE 15th International Conference on Software Engineering Research, Management and Applications
ID
843592
Dates
07 Jun 2017 - 09 Jun 2017
Location
London, United Kingdom
Abstract
The 15th International Conference on Software Engineering Research, Management and Applications (SERA 2017) provides an international forum where engineers, researchers and advanced graduate students are invited to present their experiences and their recent advances and latest research results related to all aspects of software engineering research and applications. The conference is structured to cover the complete software lifecycle from design through deployment to maintenance and evolution. SERA 2017 will include a high quality scientific program, invited speakers, tutorials and workshops in conjunction with the conference.
22.
 
AWERT Softwarearchitekturen reflektieren | Juni 2017
ID
834289
Dates
19 Jun 2017 - 20 Jun 2017
Location
Berlin, Germany
Abstract
Architekturbewertung ist ein zentrales Werkzeug, um Sicherheit im Architekturentwurf zu gewinnen, und um bestehende Lösungen oder Lösungsansätze fokussiert und nachhaltig weiterentwickeln zu können. Oder auch um sie informiert zu verwerfen. Vor allem fördert Architekturbewertung Kommunikation und Transparenz, richtig angewendet passt sie daher prima in ein zeitgemäßes Vorgehen. In diesem Workshop lernen die Teilnehmer elementare Techniken und Methoden kennen und anwenden, um Softwarearchitekturen zu reflektieren.
Contact
Mirko Hillert;     Phone: [+49(0)30-214806650];     Email: info@entwickler-akademie.de
Topics
awert, architecture tradeoff analysis method, isaqb, softwarearchitekturen, architekturbewertung, advanced level
23.
 
ASAP — 2017 IEEE 28th International Conference on Application-specific Systems, Architectures and Processors
ID
843506
Dates
09 Jul 2017 - 11 Jul 2017
Location
Seattle, WA, United States
Abstract
The conference covers the theory and practice of application-specific systems, architectures and processors. The conference has traditional strengths in areas such as computer arithmetic, cryptography, compression, signal and image processing, network processing, reconfigurable computing, application-specific instruction-set processors, and hardware accelerators.
24.
 
DSC — 2017 IEEE Conference on Dependable and Secure Computing
ID
837787
Dates
07 Aug 2017 - 10 Aug 2017
Location
Taipei, Taiwan
Abstract
The IEEE Conference on Dependable and Secure Computing solicits papers, posters, practices, and experiences for presenting innovative research results, problem solutions, and new challenges in the field of dependable and secure computing. The whole spectrum of IT systems and application areas, including hardware design and software systems, with stringent relevant to dependability and security concerns are of interest to DSC. Authors are invited to submit original works on research and practice of creating, validating, deploying, and maintaining dependable and secure systems.
25.
 
ParaoptXI — 11th International Conference on Parametric Optimization and Related Topics
ID
832255
Dates
19 Sep 2017 - 22 Sep 2017
Location
Charles University, Prague, Czech Republic
Abstract
Parametric optimization is a part of mathematical programming and has emerged as an exciting research area in theory, numerics and applications. It investigates the properties of solutions to optimization problems under data perturbations or uncertainty. Many relations to other disciplines of operations research, like stochastic programming, complementary problems, mixed-integer problems, model-building, numerical methods, multi-objective optimization and optimal control, originate from these properties. ParaoptXI welcomes papers as well as proposals for special sessions on any area in parametric optimization or related topics.
26.
 
MODELS — 2017 ACM/IEEE 20th International Conference on Model Driven Engineering Languages and Systems
ID
838392
Dates
24 Sep 2017 - 29 Sep 2017
Location
Austin, TX, United States
Abstract
The annual Models conference brings together an international audience of researchers and practitioners to discuss all aspects of modelling in software engineering, including modelling for requirements, process modelling, design modelling, quality modelling, user interface modelling, test modelling and product-line modelling. It covers modelling languages, meta-models, standards, code generation, modes of process and all related topics. It also covers modelling education. Anything related to modelling is welcome including pragmatics of modelling, industrial use of modelling, uses of models in any software context, transformation of models or to models, reverse engineering to models, standardization involving models, blending models and programs, etc. case studies, empirical studies and all other forms of papers are welcome.
27.
 
ICSITech — 2017 3rd International Conference on Science in Information Technology
ID
853360
Dates
25 Oct 2017 - 26 Oct 2017
Location
Bandung, Indonesia
Abstract
2017 3rd International Conference on Science in Information Technology (ICSITech) is aimed at keeping abreast of the current development and innovation in the advanced of research area on Science in Information Technology as well as providing an engaging forum for participants to share knowledge and expertise in related issues. The Scope topics include, but are not limited to : Agent System and Multi-AgentSystems, Analysis & Design of Information System, Big Data and Data Mining, Cloud & GridComputing, Cryptography, Decision Support System, DNA Computing, E-Government, E-Business, Embedded System, Enterprise System, Green software development, Green computing, Human Computer Interaction, Image Processing & Computer Vision, Informatics Theory, Information System, IT for Education, IT for Industry, IT for Society, Mechatronics, Mobile Computing & Applications, Natural Language Processing, Network & Data Communications, Soft Computing, Software Engineering, and Web Engineering.
Event website
28.
 
SC 2017 — ACM/IEEE International Conference for High Performance Computing, Networking, Storage and Analysis
ID
619140
Dates
12 Nov 2017 - 17 Nov 2017
Location
Denver, Colorado, United States
29.
 
SC 2018 — ACM/IEEE International Conference for High Performance Computing, Networking, Storage and Analysis
ID
619205
Dates
11 Nov 2018 - 16 Nov 2018
Location
Dallas, Texas, United States

Good to know...

You can advertise your event or services in this space.

Last updated: 27 November 2016